fbpx

Silberschmuck "handmade with love"

Silberschmuck "handmade with love"

Silberschmuck "handmade with love"

Meinen Silberschmuck fertige ich aus Metal Clay. Metal Clay besteht aus recyceltem Silber, organischen Bindemitteln und Wasser. Das recycelte Silber wird dabei zu Feinsilber in feinster Verteilung verarbeitet. Metal Clay gibt es vorwiegend als plastische Masse (Modelliermasse) oder pastenförmig. Mit der plastischen Masse modelliere ich per Hand meine Designschmuckstücke und mit der Feinsilberpaste kreiere ich meinen Blattschmuck. Oft kombiniere ich auch die plastische Masse mit der Feinsilberpaste. Danach, sobald ich das Schmuckstück soweit fertig gestellt habe und es vollkommen getrocknet ist, brenne ich es bei ca. 850 Grad Celsius. Dabei verbrennt das Bindemittel und die Silberpartikel verschmelzen (sintern) miteinander. Das Ergebnis ist dann ein individuelles Unikatsschmuckstück aus massivem Feinsilber.

Dieses Material faszinierte mich von Anfang an durch die vielen Möglichkeiten, die es bietet. Durch die Arbeit mit Metal Clay habe ich auch die Liebe zur Natur entdeckt. Ich sehe und spüre die Einzigartigkeit und Schönheit von Blättern und verarbeite diese zu unvergeßlichen Unikatsschmuckstücken. Für jedes einzelne Feinsilberblatt verwende ich ein echtes Blatt aus der Natur – keines gleicht dem anderen. Aber nicht nur Blätter, sondern z.B. auch Äste verarbeite ich zu Feinsilberschmuckstücken. Hier forme ich vorher die Äste ab und arbeite dann die Feinsilbermodelliermasse in diese Abformung.

>> Vom echten Blatt zum einzigarten Feinsilberschmuckstück! <<

Und auch bei meinen Designschmuckstücken lasse ich meiner Kreativität freien Lauf und liebe es, immer wieder neue Schmuckstücke mit meinen Händen zu formen und auch mit anderen Materialien, z.B. Zirkonia, Expoxidharz, Emaille usw. zu kombinieren. Manche Schmuckstücke vergolde ich entweder komplett oder teilweise. Gravuren sind auch möglich – z.B. bei Ringen das Hochzeitsdatum, einen Namen oder einen persönlichen Spruch usw. – da sind der Phantasie (fast) keine Grenzen gesetzt. Und wenn Ihr Euren Fingerabdruck oder z.B. den Eures Partners im Silber verewigt haben wollt – auch das ist möglich.

>> Jedes Stück ein Unikat! <<

Gerne fertige ich auch Schmuckstücke nach Euren Vorstellungen an (natürlich auch gerne vom „eigenen Blatt“).

Ihr möchtet gerne „Euer“ Schmuckstück aus Feinsilber selbst machen – das geht. Besucht dafür einen Workshop bei mir – Ihr geht am Ende des Tages mit Eurem Werk, von Euch entworfen und von Euch eigenhändig hergestellt, nach Hause.

Ihr möchtet gerne „Euer“ Schmuckstück aus Feinsilber selbst machen – das geht. Besucht dafür einen Workshop bei mir – Ihr geht am Ende des Tages mit Eurem Werk, von Euch entworfen und von Euch eigenhändig hergestellt, nach Hause.

Lt. österreichischem Punzierungsgesetz ist bei Silber eine Punzierung des Feingehaltes von max. 925 (=Sterlingsilber) zulässig, auch wenn der Feingehalt 999 (=Feinsilber) beträgt. Daher weisen alle meine Feinsilberschmuckstücke neben meiner Erzeugerpunze eine 925er Feingehaltspunze auf.